Senioren-Kurs im mobile-Fitnessstudio

Männern  und Frauen ab 65 Jahren bietet das Sport- und Gesundheitszentrum mobile der DJK Eintracht Coesfeld VBRS e.V. ab Donnerstag, 25.1.18 (11.30 – 12.45 Uhr) einen neuen  Fitnesskurse für Anfänger im Fitnessstudio. Über  8 Wochen werden die Teilnehmer in einer kleinen Gruppe individuell an das Gerätetraining herangeführt. Ziel ist es die Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit zu verbessern. Betreut durch eine erfahrene Sportfachkraft erlernen die Teilnehmer die richtige Handhabung der Geräte und die korrekten Übungsausführungen. So gelingt der  erfolgreiche Einstieg in ein gesundes Fitnesstraining. Anmeldungen und weitere Informationen ab sofort im mobile, Haugen Kamp 28, Tel. 8873322 oder www.djk-coesfeld.de

Neue Handballpost erschienen

Die 10 Ausgabe 2017 / 18 der Handballpost ist erschienen.

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben.

Hut ab für DJK-Aktivposten

Sportverein ehrt beim Neujahrsempfang Johannes Emrich, Bernhard Hölscher und Bernd Leimkühler

Von Christine Tibroni

COESFELD. Gehörte der Hut früher zum guten Ton, vor allem bei besonderen Anlässen, so bedeckt er heute nur noch selten die Köpfe dercoe0108djk2 Damen und Herren. Von daher sorgte Uwe Dickmanns gestern Nachmittag beim Neujahrsempfang der DJK Eintracht Coesfeld VBRS für eine kleine Überraschung, als er einen Zylinder aus dem Hut zauberte, um ihn vor einem Mann zu ziehen, der sich auf vielfältige Weise für die DJK-VBRS engagiert. Chapeau für Bernhard Hölscher. „Als mir angetragen wurde, die Laudatio für Bernhard zu halten, war meine erste Frage, wie viel Zeit wir denn haben“, sagte Dickmanns, dem es dann doch gelang, Hölschers Verdienste in wenigen Minuten Redezeit zu bündeln. Kurioserweise war der Geehrte nie selbst sportlich, aber immer für den Sport,

weiterlesen...

Kreisehrung 2017

 DSC0106_002Am vergangenen Samstag wurden in Vreden die Teilnehmer des Leichtathletik-Cup 2017 und die Kreisbesten des vergangenen Jahres geehrt. Insgesamt 216 Pokale wurden an diesem Nachmittag verliehen. Hiervon gingen allein 40  Pokale an die jungen Nachwuchssportler und Sportlerinnen der LG Coesfeld. Über ein neues Sweatshirt als Anerkennung für hervoragende Leistungen im letzten Jahr, freuten sich Johanna Rier, Nele Dieker, Mirjam Janocha, Pia Meßing, Nele Sietmann, Max Terbeck, Hennning Kröger und Marco Sietmann.

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen